November - graue Tage, die Nebel steigen - der Winter steht drohend vor der Tür ...

.. heute morgen haben wir kaum den See gesehen vor lauter Nebel, aber es war wunderschön ruhig und ich war ganz allein im See schwimmen ...

 

 

... später hat sich die Sonne doch noch etwas durchgesetzt und ich habe mich bei einer Radtour trocken laufen können :-)

 

 

... und am Nachmittag hat mich Frauchen doch tatsächlich gekämmt ... sie meint wenn die Sonne noch scheint, muss sie das nutzen und mal das alte Fell rauskämmen ... jetzt kann das Winterkleid wachsen .... nächste große Kämmaktion ist dann wohl wieder im Frühjahr :-)

 

 

... dem Novembernebel sind wir heute einfach entflohen und sind über den Wolken rund um den Inselsberg gewandert ... nach 21 km rennen, wandern, toben und schnüffeln haben wir den Thüringer Wald wieder verlassen ... nun sind wir ein paar Tage nicht da, unsere Carmen kommt auf Besuch und danach ist sie wieder über 6 Monate auf hoher See rund um die Welt auf der Queen Mary 2 ... wir sind natürlich mächtig stolz auf sie, aber vermissen sie auch sehr ... ich glaube ich buche mir einfach heimlich eine Kabine auf dem Schiff, dann sehe ich sie jeden Tag :-)

 

 

... wir haben den 8. November ... sonnig und aktuell 18 °C .. na das ist doch ein Wetter nach meinem Geschmack :-) ... meine Zweibeiner haben sich die Räder geschnappt, ich meine Profile geprüft und los ging es zum Stausee Hohenfelden .. dort gab es einen Badestopp im See und Rast in der Sonne auf den Seeterrassen zum Mittag ... dann ging es mit dem Rad wieder nach Hause ... wow das war eine ganz schön große Tour ... da habe ich mir jetzt aber eine ordentliche Portion verdient und dann lege ich mich in den Garten und schlafe bis morgen durch :-)

 

 

.... heute haben wir mal einen Stadtbummel gemacht ... bei dem schönen warmen Wetter ist es fast ein wenig seltsam zu sehen, wie die Stadt mit  Lichterketten geschmückt wird und der Weihnachtsmarkt aufgebaut wird :-) .. na wir haben uns auf jeden Fall noch einen großen Eisbecher gegönnt und haben schön in der Sonne gesessen ...

 

 

...heute wollten wir mal sehen, wie das Wetter eigentlich so im November ist :-) ... wir machten uns morgens bei 15 °C und Sonne in Erfurt auf den Weg zum Rennsteig im Thüringer Wald ... auf der Ebertswiese waren es dann nur noch 6 °C, es war windig, neblig und etwas Nieselregen ... die frische Bergluft entschädigte uns und wir haben kräftig durchgeatmet ... sind etwas am Rennsteig entlang gewandert und ich konnte mich dann im Bergsee wieder sauber spülen, der aktuell eine Wassertemperatur von 5° C hat :-)

 

.. wir starteten in dem kleinen Ort Floh-Seligental und wanderten zum Berghotel, dessen Biergarten leider nicht mehr geöffnet hatte ..

 

 

... Tannenzapfenjagd gab es natürlich auch .. ich hatte immer einen in der Schnute :-)

 

 

... am Bergsee angekommen gab es mal eine Stärkung mit frischem Bergseegras :-)

 

 

... meine Zweibeiner hatten heute so gar keine Lust auf lange Spaziergänge ... dabei war es doch ein tolles Novemberwetter am Sonntag :-) ... na gut Regen, Wind und kalt .. aber die sollen sich nicht so anstellen :-) ... also sind sie mit mir an den See gefahren und ich konnte mich austoben, schwimmen und reichlich bewegen ... sie standen da nur rum und freuten sich, dass wenigstens ich meinen Spaß hatte :-)

 

 

... heute waren wir im Steigerwald in Erfurt und danach im Waldhaus essen .. auf dem Spaziergang berichteten uns andere Hundehalter von Giftködern, die rund um das Wasserwerk ausgelegt wären .. wir sind dort gleich hin und haben die Gegend abgesucht, aber nichts gefunden ... Giftköder häufen sich immer mehr, passt bitte gut auf euch auf und schaut mal hier rein für Info dazu ...  http://www.erste-hilfe-beim-hund.de/cgi-php/rel00a.prod/joomla/Joomla_1.6/index.php/vergiftungen

 

 

... unsere Carmen mußte heute nach Frankfurt zum amerikanischen Generalkonsulat und meine Zweibeiner kamen auf die Idee, sie zu begleiten ... ok ich mag ja Tagestouren wirklich gern, aber 500 km Fahrt, nur um im Regen durch Frankfurt zu laufen .. naja verstehe einer diese Menschen :-)

 

 

... Frauchen wollte eigentlich die Botschaft noch mit mir knipsen, aber schon nach einem Foto kamen auf einmal Polizisten .. auf Grund der angespannten Lage und dem Terror in der Welt sind alle etwas übervorsichtig ...

 

 

... wir sind dann durch die Innenstadt und am Main gelaufen, haben zu Mittag gegessen ...

 

 

... dann ging es zum Flughafen und wir haben Carmen noch verabschiedet .. dann ging sie in die Luft :-)

 

 

... wir haben den 23. November und meine Zweibeiner haben gesagt, es hätte die Nacht geschneit ... wir sind in die Stadt gelaufen und haben mal auf der Feste eine wenig geschaut, was so der Aufbau vom Weihnachtsmarkt macht ... naja, Schnee? .. es war doch mehr etwas Puderzucker auf einer Menge Matsch .. so sehe ich jetzt auch aus :-)

 

 

... in Erfurt hat der Weihnachtsmarkt seine Tore geöffnet und wir sind in die Stadt gebummelt, um gebrannte Mandeln zu naschen :-) .. der wenige Schnee ist wieder weg, der Markt noch recht leer ... doch der Ansturm wird an diesem Wochenende mit den vielen Reisebussen ganz sicher beginnen .. dann schauen wir sicher noch mal am Abend, wenn alles in schöner Lichterstimmung ist und ich mich von den vielen Menschen wieder kuscheln lassen kann ... evtl. gibt es dann ein paar Schneeflocken, sieht einfach schöner aus :-) .. wir wünschen euch dann schon mal einen schönen 1. Advent ...

 

 

... nun haben wir den November auch geschafft .. nur noch Dezember, Januar, Februar und dann wird es hoffentlich wieder Frühling und warm :-) .. immer dieses matschige Wetter ist ja gar nichts für uns, wir lieben Sonne, Wärme, Meeresstrand ... in unserer künftigen Heimat Irland sind es aktuell 14 °C und hier in Erfurt 2 °C ... wir verabschieden uns mit ein paar Bildern rund ums Haus für diesen Monat und sehen uns im Dezember wieder ...

 

 

... ich muss mich doch noch einmal melden :-)

... es kamen und kommen immer wieder sehr viele Anfragen, ob ich denn mal Welpen bekomme ... es werden mir sogar potente Hundeherren als Papa angeboten ... sogar ganz kostenlos und nur für einen Welpen etc. :-)

... nein ich möchte nicht von einem netten Rüden beglückt werden, auch wenn ihr wirklich sehr hübsch seid ...

... nein ich werde keine Welpen bekommen und wenn es so wäre, würde Frauchen kein Baby abgeben :-) ...

... nein ich bin kein Zuchthund und will auch keiner werden, denn dieser Gefahr möchte mich Frauchen nicht aussetzen, denn es kann immer etwas passieren und viele Zuchthündinnen sterben schon sehr früh ...

... ich danke euch für die netten Komplimente, jedoch kann und werde ich eure Wünsche nicht erfüllen .. ich hoffe ihr versteht es und besucht mich weiterhin auf dieser Seite ... denn ihr wollt doch auch noch min. 15 Jahre lang hier lesen, wie ich durch die Welt ziehe :-)

Schöne Adventszeit

Nach oben