Narzissenblüten recken sich,
in Gelb, in Weiß, schon österlich.
Der März weckt auf die Lebensgeister,
ist wahrer Held, mein Frühlingsmeister.

 

 

... wir sind wieder zurück und den März beginnen wir mit was? ...na klar ganz wie es sich für einen Landseer gehört .. mit Schwimmen :-)

 

 

... Leute ich habe bei mir das erste graue Haar gefunden ... bin völlig durch den Wind  .. ich als Dame und schon grau ... ich bin doch noch nicht alt ... aber Frauchen hat mich beruhigt, sie hatte mit 18 auch schon die ersten grauen Haare ... na dann ist ja alles gut .. dann werde ich im Alter bestimmt mal eine tolle graue Schnute :-)

 

 

...und jetzt freuen wir uns auf den Frühling .. auf Sonne und das erste grün in der Natur ...

 

 

... bei frühlingshaften Temperaturen sind wir heute durch die Stadt gebummelt und haben die Sonne gemütlich beim Italiener genossen :-) 

 

 

... heute haben wir den 8.März  - Frauentag ... und somit auch mein Tag 😃  ... ein guter Grund Richtung Weimar zu radeln ... die Mulis zu besuchen und beim Bauern Frischfleisch für mich zu holen 😝

 

 

... noch immer kommt der Frühling nicht so in Schwung, wie wir es gern hätten ... meine Zweibeiner haben heute den Neoprenanzug eingepackt und wollten eigentlich mit ins Wasser ... naja seht euch die Bilder an, seht ihr noch jemanden im Wasser ausser den Wasservögeln und mir ? 😉

 

 

 

... in der letzten Nacht gab es bei uns sogar noch einmal Frost, der Teich und der Pool hatten eine leichte Eisschicht ... dafür kam am Tag die Sonne raus und wir sind in den Kressepark geradelt ... haben dort Mittag gegessen und die Vögel und Fische beobachtet, die schon ganz auf Frühling eingestellt sind ... natürlich haben wir für mich frischen Fisch mitgenommen und für uns alle frische Brunnenkresse für unsere Frühlingskur ...

 

 

... mit unserer heutigen Radtour verabschieden wir uns für ein paar Tage mal wieder, um unsere Pflegetierchen zu versorgen ...

 

 

... Rehe haben wir auch beobachtet ... achtet bitte künftig auf die Wildtiere, da sie bald wieder Jungtiere haben und die müssen wir schützen und nicht jagen ... wenn ihr das nicht könnt, bitte geht an der Leine ...

 

 

 

... wir sind wieder zurück und haben heute gleich eine schöne Wanderung durch den Thüringer Wald unternommen ... entlang des Lauchatales ... an Naturlehrwegen vorbei ... durch Bäche .. Tannenzapfenfangen ... also eigentlich wie immer im Wald :-) ... es waren auch Arbeiter im Wald, die einfach meine Bäume abgesägt haben ... musste ich mir mal genauer anschauen, hoffe sie lassen den Wald stehen

 

 

 

 

... mit traumhaften Frühlingswetter verabschieden wir uns für den März mit ein paar Bildern vom heutigen Stadtbummel ... das Frühlingsfest wird gerade aufgebaut und eröffnet am Wochenende .. die ersten Blüten zeigen sich an den Bäumen .. die Vögel singen ... was für ein tolles Wetter ... das nun hoffentlich so bleibt ...

 

... Blick von der Festung Petersberg zum Domplatz und dem Aufbau des Frühlingsfestes ...

... das Rathaus Erfurt ...

 

Neue Mühle Erfurt .. na findet ihr mich :-) 

 

... Anger Erfurt mit Blick zur Kaufmannskirche und dem Lutherdenkmal von Fritz Schaper aus dem Jahr 1883 ...

... auf der Krämerbrücke Erfurt ...

...  "Bernd das Brot" vor dem Erfurter Rathaus ...

... beim Lieblingsitaliener Pavarotti im Gildehaus Erfurt ...

... Ägidienkirche in Erfurt am Wenigemarkt mit ihrem Torbogen zum östlichen Zugang zur Krämerbrücke ...

 

... Blick zum Dom St. Marien, St. Martini und St. Severi in Erfurt ...

... auf der Zitadelle Petersberg ...

... Blick zur Zitadelle Petersberg und dem Erfurter Rad in Blumenpracht ...

Nach oben