Dezember 2014

 

Tannen, Lametta, Kugeln und Lichter
Bratapfelduft und frohe Gesichter
Freude am Schenken, das Herz wird weit
Ich wünsche euch eine fröhliche Weihnachtszeit!

 

 

Heute war der Schnee schon wieder weg und es war mild, wir haben einen schönen Tag im Ilmpark bei Weimar verbracht.

 

 

Wie fast jedes Wochenende waren wir natürlich wieder an den Kiesgruben zum abenteuerlichen Schwimmen ... zum Glück ist das Eis wieder weg .. :-)

 

Im Shop sind auch wieder viele neue Sachen eingetroffen, tolle bedruckte und bestickte Textilien, Tierbetten und -decken, Halsbänder, Leinen, Geschirre, Kalender, Plastiken, Keramik und Schmuck etc. ... von Frauchen in Handarbeit gefertigt ... auch mit mir als Motiv und vielen weiteren tierischen Freunden ... der Erlös geht wieder zu 100 % den Tierschutzprojekten zu ... also bis Weihnachten ist es garantiert noch bei euch zu Hause, wenn ihr bis zum 19.12. bestellt ...

 

 

Da Frauchen jetzt vor Weihnachten wieder mehr arbeiten muss, fährt jetzt Herrchen immer mit mir zum Training und zu den Einsätzen in den Seniorenheimen etc. ... aber Zeit mich zum Schwimmen zu begleiten gab es dennoch und so noch ein paar Fotos vom heutigen Tag ...

 

 

... schaut mal, es gibt jetzt auch Einohrlandseer :-)

 

 

... so sehen Stöckchen für kleine Landseer aus :-)

 

 

Nach unserer täglichen morgendlichen Radtour gab es heute meinen AYCE Tag (All you can eat), an dem ich meist so durchschnittlich 5 kg verputze und dann am folgenden Tag nicht fresse, manchmal auch zwei Tage in Folge danach freiwillig faste. Das stärkt meine Magenbänder und die Muskeln und so ein so gestärkter Magen bekommt auch keine Magendrehung, was viele denken.  Heute gab es lecker Reh und ich habe mir davon 11 kg auf einmal gegönnt, da war ich mal wieder rund wie eine Kugel ... Frauchen sagt wie eine Hündin kurz vor dem Wurf :-) Da mußte ich natürlich einen ordentlichen Verdauungsspaziergang machen und wir sind nach dem Essen in den Wald gefahren. Hier seht ihn meine runde Kugel :-)

 

 

.. na seht ihr mich auf den Bild :-)

 

 

Nach ca. 4 Stunden durch den Wald war meine Taille wieder etwas zu sehen und dann ging es noch an den See :-)

 

 

Schon sah ich wieder aus wie vorher .. naja fast :-)

 

 

Meine lieben Freunde und Besucher wir fahren über Weihnachten ein paar Tage weg und wünschen euch nun heute schon ein schönes besinnliches und friedliches Weihnachtsfest, das alle eure Wünsche sich erfüllen und natürlich Gesundheit und Glück.

 

 

 

Weihnachten ist schon wieder vorbei und damit auch unser Kurzurlaub im Thüringer Wald. Pünktlich zu Weihnachten bin ich auch wieder läufig geworden und wieder lagen ca. 5 Monate zwischen der jetzigen und der letzten Hitze. Es wird wohl nun bei den Abständen bleiben und diesmal habe ich erst einen Tag vorher mit markieren begonnen ... naja wen sollte ich im Wald auch locken, vielleicht einen Wolf :-)

 

 

Ich bin ja ein Mädel und da fehlte mir in meiner Schuhkollektion ... ähm ich meinte Halsbandkollektion noch ein schwarzes Lederhalsband ... das hat mir Frauchen genäht und ich bekam es zu Weihnachten :-)

 

 

Im Wald hatten wir sogar etwas Schnee, in Erfurt liegt kein Krümel, dafür ist es hier viel kälter ... brr .. da war es in den Bergen doch schöner.

 

 

Am 1. Weihnachtstag haben wir im Ferienhaus Mittag gegessen und am 2. Weihanchtstag haben wir noch eine Reservierung in einer Ausfluggaststätte bekommen. Gewandert sind wir natürlich täglich wieder sehr viel, nur mit Rüden spielen war leider nicht, die wollten immer etwas anderes von mir :-)

 

 

Mit diesen Bildern verabschieden wir uns für dieses Jahr und wünschen allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, Gesundheit, Glück und Wohlergehen und hoffen euch hier im Januar wieder zu sehen.

..

Nach oben