Januar 2012

 

 

Hallo ihr Lieben

 

Ich wünsche euch erst einmal ein gesundes neues Jahr ;-)

 

Wir waren ja über die Feiertage in einem Ferienhaus im Thüringer Wald.

Eigentlich war geplant, mir den ersten Schnee zu zeigen ...na ja...

das war wohl nichts ;-(

So sind wir wieder nach Hause gefahren und haben Silvester hier verbracht.

Das Feuerwerk habe ich mir mit meiner Familie von unserer „Mäusewiese“

angeschaut, die ja nur ein paar Meter von uns weg ist.

Von da kann man über die ganze Stadt sehen.....ich fand es aber nach ein

paar Minuten langweilig und habe dann lieber Mäuse gesucht ;-)

Frauchen sagt auch, dieses Jahr war nicht so viel los....

 

...das Sofa gehört jetzt endgültig mir ;-)

 

Ich soll euch übrigens noch unsere neue Mail mitteilen, einige haben sie ja

schon gefunden...also danke für die lieben Grüße

Schreibt bitte künftig an:

DoritGreiling@gmx.de

 

Die alte Mail hat leider fleißig Spam´s verteilt und Frauchen wurde damit

nicht fertig.....

 

Ich habe jetzt auch wieder mein volles Programm gestartet und bin bei

den Rettungshunden ganz gut dabei.... es macht mir nach wie vor richtig

viel Spaß und wir haben uns nun entschieden, eine richtige Ausbildung zu starten....

Die Leute dort sagen, ich könnte nun bereits meine Begleithundeprüfung

ablegen....Frauchen findet es aber noch etwas früh...naja mal sehen ;-)

 

 

Durch mein doch recht straffes Training und die viele Bewegung habe ich

einen tollen Muskelaufbau am ganzen Körper...der Doc sagt, gerade im

Bereich der Brustmuskeln, der Oberarmmuskeln und Oberschenkelmuskulatur

würde er von einem erwachsenem sportlichen und durchtrainiertem Hund

ausgehen, wenn er mein Alter nicht kennen würde....er meint auch,

dies wäre natürlich zur Unterstützung des Bewegungsystems ernorm gut

und entlastet Gelenke und Knochen....also war die viele Bewegung bisher

genau richtig.....auch entgegen vieler Meinungen, ich müsse ruhiger

gehalten werden :-)

Stauchungen und große Sprünge vermeidet Frauchen aber dennoch weiter

.... optisch sieht der große Brustkorb und die schlanke Taille aber doch

toll aus .. finde ich auf jeden Fall, die anderen sind am Bauch immer so "gerade" ,-)

 

 

Ich hätte euch ja auch gern meine aktuelle Größe mitgeteilt, aber ich bin

eine Zappelmaus, wenn es um´s Messen geht ...... somit kann ich nur sagen

- ich liege etwa zwischen 65 und 67 cm Schulterhöhe .....

es kam beim Messen immer etwas anderes raus ;-)

Fressen ist bei mir täglich unterschiedlich, je nach dem wie ich körperlich

ausgelastet bin .... meine Ration liegt zwischen 1000 und manchmal sogar

2000 Gramm am Tag ...... sie besteht zum Hauptteil aus fleischigen Knochen,

Fleisch, Pansen und Blättermagen, Leber, Herz, Fisch .... die Fleischsorten

wechseln und es gibt nun nichts mehr, was nicht auf meinem Speiseplan steht.

Ich bekomme jetzt auch Fleisch und Knochen vom Hausschwein, da dieses

Fleisch den höchsten Vitamin- und Mineralgehalt hat .... jaja ... ich weiss...

der Aujeszky-Virus  ;-) .... die Schweine stammen von Höfen aus der

Umgebung und sind frei von Krankheiten ....... der Virus ist in Deutschland

auch kein Thema mehr...... natürlich kann man das Fleisch auch gefroren

kaufen, der Virus stirbt bei erhitzen über 60 °C und bei Frost unter -18°C

über einen Zeitraum von 36 Tagen ab .... so machen wir es jetzt mit Fleisch

vom Wildschwein, denn da sind noch immer die Kontrollen nicht umfassend

möglich .... es gab da in den letzten Jahren auch immer noch vereinzelt

Fälle, wo Jagdhunde erkrankten.... auch durch einen Kontakt mit

erkrankten Schweinen ohne Fleischaufnahme kann die Krankheit übertragen

werden ...... auf meine geliebten Spaziergänge im Wald will

ich aber nicht verzichten ;-)

Im Landseerforum haben wir über die Pfotenpflege ein wenig geplaudert ......

deshalb will ich die hier auch mal abbilden ;-) ... wir schneiden die Haare

an den Pfoten nicht, da ich diese Haare als natürlichen Schutz für den Hund

sehe ;-) ... weiterhin werden die Haare als "Tastorgane" genutzt und somit

wird die Bodenbeschaffenheit erkannt und ein Eintreten von Fremdkörpern

vermieden .... ebenso werden die Krallen ganz natürlich durch

das Laufen selbst "gekürzt"

 ...so heute haben wir es endlich geschafft mich richtig zu wiegen und zu messen

... Frauchen meint ich sei ein ganz schönes Bröckchen....

wie sie das nur meint....:-)

...ich wiege jetzt 37 kg bei einer Schulterhöhe von 67 cm ...

habe eine tolle sportliche Figur.... naja ok......schon mehr die 

Richtung Gewichtheber ;-) ...also viele Muskeln und keinen messbaren Fettanteil

.... Wurmtest war auch wieder negativ, also keine Parasiten....

kurz: rundum gesund ,-)

...eigentlich wollte mir Frauchen heute die Impfung gegen Tollwut geben lassen

......hat es aber schon wieder verschoben ;-) ..... sie mag impfen für mich

nicht wegen der evtl. Impfschäden, die immer wieder vorkommen... ich habe

ja bisher nur die einmalige  die sinnlose Mehrfachimpfung bei Züchter bekommen

...... dann noch einmal die "Auffrischung" SP, da die andere ja zu früh und

nicht wirksam war ... mehr bekomme ich ja in meinem Leben auch nicht ...

aber dies schrieb ich ja schon ,-) ...die Tollwut "müssen" wir aber noch .......

wir wollen ja im März ins Ausland in den Urlaub....

na ist ja noch ein wenig Zeit ;-)

Training geht auch weiter ... neben dem Mantrailing, was wir jetzt richtig

als Ausbildung begonnen haben, nehme ich nun auch am Jagdtraining teil

...... ich habe beim Apportieren eine Menge Spaß .... haben wir ja schon

immer mit Stöckchen, Bällen und Dummy geübt.... nun darf ich mit den

Jagdhunden hinter "Beute" herjagen ....was für ein Gaudi ,-) ...

wir laufen dann los...... die Zweibeiner verlangen dann mitten im Lauf das Ablegen

.... dann wieder los...holen...ablegen...los...bringen... geben... ...phuuuu ....

das kommt man schon aus dem Atem sag ich euch ,-) .... zum Glück ist jetzt

alles gefrostet und wir laufen nun nicht mehr durch den Matsch ...

So ihr Lieben...sollte es euch langweilig werden, könnt ihr auch gern mal im

Landseerforum vorbeischauen.... da habe ich auch schon viele Freunde gefunden

... man "sieht" sich ;-)

http://www.landseer-magazin.de/smf/index.php

...mein Bewerbungsfoto für die Neuverfilmung von "Teen Wolf" ;-)

...müsst ihr so einen Quatsch auch jeden Tag machen ?...

...mal in schwarz - weiss ;-)

Nach oben