... der Oktober beginnt wie im Lehrbuch ... golden, sonnig und warm ... da es meiner Pfote schon viel besser geht, sind wir heute wieder gewandert bis zum Riechheimer Berg ... Frauchen hat sie endlich auch unauffällig verbunden und ich mußte keine Socke mehr tragen :-) .. morgen zieht sie die Fäden und dann kann ich wieder richtig loslegen und endlich wieder schwimmen gehen ...

 

 

.. rennen klappt auch schon wieder ... zum Glück ist es recht schnell geheilt, denn es war wirklich richtig tief und voller Schmutz und Holzreste ... 

 

 

... Mäuse ... überall Mäuse ..

 

 

.. wir sind eine Stromtrasse entlang gewandert ... auf der Wiese gab es viele Pilze, allerdings wuchsen die immer genau da, wo die Schafskacke lag .. keine Ahnung warum meine Zweibeiner keine gesammelt haben :-) 

 

 

.. schaut die Pfote fällt gar nicht mehr auf ... nur noch etwas Klebeband :-) 

 

 

.. angekommen :-) 

 

 

... heute sind wir wieder Steine sammeln gegangen .. meine Zweibeiner basteln am nächsten Projekt .. soll ein Wellnessdingens werden .. Badewanne und Sauna im Garten, damit es im Schnee dampft ... naja verstehe einer die Menschen :-) .. egal sollen die Steine schleppen, ich gehe Spuren schnüffeln :-) 

 

 

.. und jetzt gehe ich schlafen .. meiner neuer Lieblingsplatz ist am Wasser .. die Zweibeiner drinnen haben den Ofen angeworfen, da genieße ich es lieber hier :-) 

 

 

... heute konnte ich endlich wieder an den See und schwimmen .. oh wie habe ich das vermisst :-) .. Frauchen hat es auch gleich wieder ausgenutzt und geknipst wie wild ..

 

 

.. habe auch etwas für die Umwelt getan und alte Schuhe gesammelt :-) 

 


... die Abendsonne genießen im Garten und dösen ... und dann doch mal nachfragen, ob man in den Teich darf :-) 



 

 

... der heutige Tag war schon sehr herbstlich ... immer wieder Regenschauer, windig und kühl ... da müssen sich meine Zweibeiner wohl damit abfinden, der Sommer ist vorbei :-)  ... unser Ausflug mit dem Rad führte uns heute wieder einmal rund um den Golfplatz in Schaderode ... meine Menschen strampeln und ich kann endlich wieder ausgiebig rennen ...




... der Sonntagsausflug am 11. Oktober  führte uns heute einmal wieder zu den "Drei Gleichen" und wir wanderten Richtung Wachsenburg ... immerhin gab es sogar ein wenig Sonne und in der Zeit keinen Regen :-) 






... heute ist der 18. Oktober und Frauchen ist von ihrer Reise aus Bulgarien zurück ... verpasst hat sie hier nichts, es hat die ganze Woche nur geregnet ... heute gab es endlich wieder einen relativ trockenen Tag und wir haben einen Bummel rund um das Schloss Ettersburg gemacht und unsere Carmen in Weimar besucht ...






... heute waren wir wieder im Thüringer Wald wandern ... von Tambach nach Floh über die Ebertswiese ... leider hatte das Gasthaus geschlossen .. angeblich wegen Wassermangel ... wir konnten uns über Wassermangel nicht beschweren, sumpfige Wiesen, Bäche und reichlich Schlamm und Pfützen der letzten Tage :-) .. aber immer mehr Gasthäuser schließen jetzt wegen der irrsinnigen Maßnahmen und dem "böööösen" Virus ... schade, aber solange sich die Menschen das alles gefallen lassen, wird es immer mehr Insolvenzen und Schließungen in der Branche geben, wie in vielen anderen auch ... nun wir nehmen dann einfach den Picknickkorb mit :-) 




...

Nach oben