November 





... und er zeigte sich heute vormittag nochmals mild und freundlich und lässt damit den goldenen Oktober ausklingen .. 

... wir haben einen Ausflug zum Rennsteig gemacht und sind durch den Wald zur Ebertwiese gewandert ... ich konnte über die Wiese toben und wir haben sogar noch am Imbiss einen Snack bekommen, denn in Gaststuben kommen wir ja nicht mehr rein, weil meine Zweibeiner gesund sind und nicht geimpft :-) 






... Mittag zog sich der Himmel schon zu und auf dem Rückweg begann es zu nieseln ... so soll es jetzt die ganze Woche bleiben ... da hatten wir heute noch einmal Glück :-)





... gewogen wurde ich auch und wiege jetzt mit 19 Wochen stolze 17,1 kg und habe 50 cm Schulterhöhe ...







... und Frauchen hat endlich mal einen meiner Milchzähne gefunden :-) 






... heute waren wir wieder wandern im Thüringer Wald von Tambach Dietharz zum Rennsteig, vorbei an der alten Talsperre, der Köhlerhütte, Steintor und vielen Bächen, Teichen und natürlich dem wunderschönen Wald ... mit 14 km war das für mich kleinen Mann schon einen beachtliche Strecke und ich wäre sogar noch gern viel weiter gelaufen ...





.. nachdem mich meine Chauffeuse aus dem Wagen gehoben hat, ging es auch schon los und immer den Berg hoch ... 





... durch den Regen der vergangenen Tage war es ganz schön nass im Wald und ich sag aus wie ein kleinen Schlammschweinchen :-) 





... angekommen an der Köhlerhütte und am Bergsee machten wir ein kleines Päuschen und dann ging es weiter zum Steintor ...





... die Köhlerhütte ist übrigens auch ein herrlicher Rastplatz für Radfahrer am Rennsteig .. es gibt auch einen Grill und frisches Quellwasser ...






... Aufstieg zum Steintor ...







... dann ging es wieder in Richtung Talsperre und zurück nach Tambach-Dietharz ... ein toller Tag und mit vielen Erinnerungen an Thyra verbunden, denn sie war da auch sehr gern und noch kurz vor ihrem Tod ist sie da munter und vergnügt gewandert ...







.. gewogen wurde ich auch wieder und bin jetzt mit 20 Wochen 18,3 kg schwer ... schon ein richtiger kleiner Kerl :-) 






... nach unserer heutigen Runde haben wir uns entschieden, dem ganzen Irrsinn aktuell erst einmal etwas zu entfliehen, abseits von allen Medien ziehen wir uns für eins bis zwei Wochen oder länger in unsere Hütte in den Wald zurück, um nicht jeden Tag von angeblichen Coronazahlen und den Maßnahmen gegen gesunde Menschen den Kopf zugedröht zu bekommen ... wir sehen uns dann wieder, wenn wir Ruhe getankt haben ...





... noch ein "Lebenszeichnen" aus der Zivilisation und nun erholen wir uns im tiefen Thüringer Wald ohne Telefon, TV oder Internet ... Fotos machen wir natürlich und reichen diese dann hier nach :-) 







... Zwischenstop in Georgenthal ...







... heute haben wir den 16. November und wir feiern mit der Carmen ihren 30. Geburtstag, daher ein kleines Updaten mit Bildern aus dem Thüringer Wald ...






... gewogen wurde ich auch wieder und bringe jetzt mit 21 Wochen 18,8 kg auf die Waage ... nun genießen wir weiter die Ruhe und Abgeschiedenheit von all dem Irrsinn und sitzen wenn es nötig ist, auch hier evtl. künftige Impfpflicht etc. aus, denn wir wollen ja alle auch weiter gesund bleiben  :-)

 







... da mein Geschirr schon zu klein ist, habe ich jetzt ein neues Geschirr in Größe M ... ich laufe zwar im Wald etc. immer frei, also weder mit Geschirr noch Halsband, aber es gibt ja Regionen wo ich so etwas umbaumeln muss :-) ... da sich meine Zweibeiner nicht entscheiden konnten, haben sie zwei verschiedene bestellt und da alle Aussibesitzer vom Anny X schwärmen, auch das ... die besser Wahl ist aber auf alle Fälle das Großenbacher .. es ist viel leichter, weicher, besser gepolstert und ohne Doppelnähte, lässt sich mehr und besser einstellen, sitzt weiter vom Hals entfernt ... wir behalten dennoch beide, wenn das eine nass ist, habe ich noch eins zum wechseln :-) 







... heute sind waren wir natürlich auch wieder wandern ... Carmen ist für ein paar Tage mit auf der Hütte, da sie Urlaub hat ... durch die neue 2 G Regel ist auch nicht sicher, ob sie überhaupt noch arbeiten "darf" , denn wir bleiben auf alle Fälle ungeimpft ... evtl. wird es auch bald ein Ausstieg für immer ... so haben wir aber jetzt durch ihr Handy Internet und ich kann euch ein paar Bilder posten ...






... da sich die Gelegenheit ergab, haben wir auch gleich noch eine Angelhütte mit kleinem See gekauft, somit ist für mich künftig auch Fisch gesichert und schwimmen geht da auch  ...






... auf den Spuren der Dinosaurier ging es rund 12 km durch den Wald ...







... auch heute ging es wieder durch die Natur .. in märchenhafte Schluchten, durch Bäche und auf die Berge ... wir sind dann wieder ohne Internet und werden uns sicher Ende November wieder sehen ... dann bin ich schon etwas größer und die Fotos werden natürlich nachgereicht ...








... heute haben wir den 22. November und wieder ein paar Fotos von unserer heutigen Tour zur Schmalwassertalsperre ...







.. jetzt geht es zurück zur Hütte, den Ofen anwerfen und den Abend gemütlich ausklingen lassen .. vorher wartet natürlich eine große Portion Wild auf mich, welches wir gestern ganz frisch vom Jäger hier bekommen haben, damit ich weiter groß und stark werde  ... mit 22 Wochen wiege ich jetzt 19,8 kg und ich wachse jetzt wieder recht schnell und auch mein Fell kommt so langsam :-)






... noch ein kurzes Lebenszeichen von uns ... das Wetter wird jetzt frostig und nasskalt, aber die frische Luft und das Wandern bekommt uns allen prächtig .. vor allem keine Nachrichten, kein stetiges Beschallen mit Corona ist wunderbar für die Nerven meiner Zweibeiner :-) ... ich wachse und gedeihe prächtig ... lerne jeden Tag neue Dinge dazu ... da wir nun genügend Fotos vom Wald eingestellt haben, beenden wir für diesen Monat die Seite, sehen uns im Dezember wieder ... dann bin ich schon wieder ein Stückchen größer und kann viel weiter laufen, dann werden die Wandertouren auch weiter ausgebaut und ich kann bald Thyras Strecken laufen ... wir werfen jetzt den Kamin an und machen es uns gemütlich, meine Zweibeiner lesen ein Buch und ich kuschele mich zu einem Schläfchen in deren Bett :-)





... nun waren wir doch noch einmal zu Hause, Frauchen mußte noch etwas ernten und dann warten wir auf die Carmen, die muss nur noch bis Mittwoch arbeiten, dann macht das Hotel wieder dicht, da es sich durch diese irre 2G Regel nicht lohnt und die Gäste wieder storniert haben ... also hat sie wieder unfreiwillig frei mit Lohnausfall und wir nehmen sie dann mit in den Wald ... den Tag heute haben wir auf Thyras Lieblingsspielplatz noch ein paar Fotos gemacht, denn ich wachse ja jetzt recht schnell und bekomme nun auch "echtes" Fell ... alle neuen Zähne habe ich auch schon, also bin schon ein großer Junge :-) ... der Spielplatz gefällt mir auch und ich bin wie ein junger Wilder da rumgeflitzt :-) 





... ich bin nun 23 Wochen und wiege 20,1 kg ... 






... so nun sehen wir uns aber wirklich erst im Dezember wieder ... bis dahin und ich freue mich auf euch ...



Nach oben