Happy New Year 2022







... die besten Wünsche für euch für dieses Jahr und schön euch wieder hier begrüßen zu dürfen ...

wir haben Silvester ruhig verbracht - es war hier nur recht wenig Knallerei zu sehen und zu hören, also habe ich den Jahreswechsel völlig verschlafen und gestört hat mich das alles aber gar nicht ... wir haben die Zeit natürlich wieder in der Natur verbracht und auch unser heutiger Neujahrsspaziergang bzw. -wanderung ging wieder gut 14 km durch die wunderschönen Schluchten rund um Tambach-Dietharz ... nun können wir auch bald größere Strecken wandern, denn ich bin schon fit und gut bemuskelt und Lust darauf habe ich sowieso :-) 






... wir starteten schon früh am Morgen und wanderten den Tambach entlang zur alten Skischanze aus dem Jahr 1925 - vorbei an Quellen und Brunnen, wo ich natürlich eine Menge Spaß hatte ...





... das Wetter war nicht ganz so schön, eine Mischung aus Nieselregen und Hochnebel, allerdings war die Luft herrlich frisch und es war nicht so kalt ... einen echten Jungen stört das nicht ... aber auch Thyra fand Wetter unwichtig, wir sind halt keine so empfindlichen Zweibeiner :-) 





... wenn ich vom Regen schon nass bin, kann ich auch durch die Bäche und Quellen hüpfen ... meine Zweibeiner sagen, ich würde immer mehr in Thyras Fußstapfen treten ... sie hat hier allen gerade über die besinnlichen Feiertage extrem gefehlt und ich gebe mir nun alle Mühe, meine Menschen von der Trauer gut abzulenken ... ich denke die haben mich aber schon so richtig ins Herz geschlossen, was ich täglich durch ganz viel Liebe spüre ...





... unsere Wanderung brachte uns über den Rennsteig, dann wieder in Richtung Tambach in Richtung Marderschlucht ... der wildromantische Grund mit den hohen Felswänden ist immer wieder traumhaft zu erwandern und man fühlt sich wie im Feenreich, was man gar nicht im Bild festhalten kann - also wandert doch einfach einmal selbst dort, ihr werdet es dann verstehen ...





... oberhalb der Marderschlucht hat man das Gefühl die Wolken berühren zu können und hat einen tollen Blick in die Täler ... heute blieb uns dies durch die tiefhängenden Wolken leider versperrt ...





... wir bleiben nun noch ein paar Tage hier in der Hütte und dann werden wir mal wieder zu Hause in Erfurt reinschauen, wobei wir all den Stress aktuell rund um den Corona-Irrsinn lieber vermeiden und das ist hier in der Natur wunderbar möglich ... wir sehen uns dann also bei unserem nächsten Ausflug und wenn wir wieder Netz haben :-) 







... heute hat Frauchen gesagt, sie geht mit uns Jungs auf den Männerspielplatz ... keine Ahnung was sie meint :-) ... na auf alle Fälle sind wir von Gotha nach Seebergen gewandert und dort über den Düppel, einem Berg wo es lauter alte Bunker gibt ... ich durfte Bunkereingangssuchhund spielen und habe ganz viele gefunden :-) ... der alte Raketenbunker und viele kleinere aus der Zeit des kalten Krieges ... die Runde selbst war auch toll und ich hatte viel Spaß ...







... auf unserer heutigen Runde haben wir auch einen 5 jährigen Aussirüden getroffen und wir haben ausgiebig getobt und sind über die Wiesen gerannt ... da ist aufgefallen wie groß ich schon mit einem halben Jahr bin und ich werde dann sicher mal ein ganz großer Bursche meiner Rasse :-) 






... heute einfach mal die kleine Schlachteplatte und mein Bettelblick :-) 






... und ein Foto mit Frauchen, bevor der Weihnachtsbaum heute wieder abgeputzt wird :-) 







... heute sind wir wieder in den Thüringer Wald gefahren und mit einer Runde durch den Schnee verabschieden wir uns wieder für einige Tage ... die Ruhe in der Hütte tut uns gut, abseits von all dem Wahn :-) 






... zum Einkauf ging es heute nach Gotha und dort zu einem Kurzausflug auf den Krahnberg .. leider war das Wetter grau und regnerisch, aber Bewegung muss sein :-) 







... nun ist es schon wieder Mitte des Monats und wir haben ein paar Fotos von unserem Ausflug rund um Bad Liebenstein mitgebracht ... ich wachse und gedeihe weiter prächtig, beherrsche die üblichen "Kommandos" , kann weitgehend ohne Leine laufen und höre schon sehr gut auf Abruf ... Frauchen sagt ich bin "easy peasy" zu erziehen und da war Thyra wohl etwas "eigenständiger und ein reizender Sturkopf" :-) ... da ich auch schon ein "Puppertier" bin, ist die Nase nun öfter auf dem Boden, wenn ich eine hübsche Dame rieche ... dennoch lasse ich mich sogar in der Situation abrufen, auch wenn es manchmal eine zweite "Ansage" gibt ... ich denke meine Zweibeiner sind ganz zufrieden mit mir und wir haben jede Menge Spaß zusammen ... in ein paar Tagen werde ich 7 Monate alt - die Zeit fliegt und ich habe bereits des Großteils meiner Körpergröße erreicht ... jetzt geht es ans Erwachsen werden und dann bekomme ich auch mein männliches Brusthaar :-) 






... nun bin ich auch schon ein junger Mann und mein Gesicht ist nicht mehr welpenhaft, aber dafür zum drauf knutschen sagt Frauchen :-) 







... heute ging es wieder durch den Schnee und wir wanderten von Zella Mehlis nach Oberhof über den Bahnhof Oberhof und den Pfanntalsteich und wieder zurück ... 






... heute ist der 19. Januar und wir haben mal wieder gewogen und gemessen ... ich bin nun 7 Monate alt, wiege 24 kg und habe eine Schulterhöhe von 57 cm ...






... der Januer bleibt weiter grau und ungemütlich ... aber wir bereiten nun schon die Beete für das Frühjahr vor und ich habe natürlich fleißg mitgeholfen :-) 







... heute waren wir auf Thyras Lieblingsspielplatz an der Erfurter Kiesseen und ich hatte viel Spaß - naja sauber war ich dennoch nicht wirklich danach :-) 







... eigentlich wollten wir heute in den Schnee rund um Oberhof und sind dort auch mit dem Auto hingefahren - aber überall Massen an Menschen und alle Parkplätze belegt und Schlangen von Autos, die auf freie Parkplätze warteten - ich glaube ganz Thüringen war heute da :-) .. also sind wir dann Richtung Ohrdruf weitergefahren und sind rund um Crawinkel durch den Wald .. leider war unterhalb des Rennsteiges kein Schnee mehr und es wurde wieder eine Matschwanderung :-) ... egal Spaß hat es dennoch gemacht ...








....


.

Nach oben