Unser Urlaub an der Ostsee ist nun leider wieder vorbei ... wir haben die Ostsee von Boltenhagen, über Timmendorfer Strand, Niendorf und Travemünde unsicher gemacht ... das Wetter war traumhaft bei bis zu 37 °C und Sonne satt ... am letzten Tag konnten wir unsere Carmen dann in Travemünde vom Schiff abholen, denn nun hat sie Urlaub und ich meine "große Schwester" nach 6 Monaten auf See endlich wieder :-)

 

 

... unser Urlaub begann in Boltenhagen bei Traumwetter ... der Ort ist recht beschaulich, ruhig, ehr für Urlauber die die Ruhe suchen ... kann aber schnell langweilig werden ... naja für uns :-) ...  der Hundestrand ist recht klein und freie Strände sind rar ... für die Sommerzeit mit Hund nicht ganz so ideal, wenn man nicht wie Sardinen am Strand sitzen möchte oder nur morgens und abends an den Strand will ... vor allem wenn man eine Hündin hat, die passend zum Urlaub mal wieder läufig wird und man nicht alle Rüden des Urlaubsortes am Hintern haben möchte  :-) .. und daher blieben wir da auch nur ein paar Tage :-)

 

 

... morgens zum Sonnenaufgang war es noch angenehm frisch ... vor dem Frühstück gab es immer schon die erste Runde am Meer ... da gehörte der Strand uns und nur ein paar Jogger haben sich schon aus dem Bett gewagt :-)

 

 

... bei kühlerem Wetter war der Strand auch recht leer, obwohl es keinen Tag unter 20 °C gab ... Urlauber sind  schon seltsam .. ist es zu warm hecheln sie, ist es bewölkt nölen sie auch :-)

 

 

.. die Ostsee hatte zwischen 21 und 24 °C und war wie eine große Badewanne ... sogar unser Badesee zu Hause ist kühler :-)

 

 

 

 

 

... auch bedeckten Himmel haben wir genossen .. da war die Luft sogar mal nur um die 20 °C ... sonst gegen Mittag meist zwischen 30 und 35 °C :-)

 

 

... die Seebrücke in Boltenhagen noch ohne Menschen .. ab 11 Uhr war es hier schön voll :-)

 

 

... und so frisch und munter ging es dann erst mal zum Frühstück ...

 

 

 

... einen Tag mit etwas Regen hatten wir auch, sogar ein Gewitter, was mich natürlich dennoch nicht vom Wasser abhielt ...

 

 

... Ausflüge haben wir natürlich auch gemacht ... Lübeck ist in der Gegend Pflicht und Marzipan für meine Zweibeiner scheinbar auch :-) .. die haben im Urlaub tüchtig zugelegt  und müssen zu Hause erst einmal wieder fleißig Sport machen :-)

 

 

... den zweiten Teil des Urlaubes verbrachten wir in Travemünde ... wieder in unserem Lieblingshotel direkt an der See .. in dem Urlaubsort ist viel mehr los ... Hafen, Lokale, Geschäfte, Trubel und vor allem freie Strände, wo wir nicht gezwungen sind, nur am Hundestrand zu bleiben ... da macht es viel mehr Spaß zu toben und zu schwimmen und am Abend den Trubel in der Stadt zu genießen ...

 

 

... Blick morgens aus unserem Hotelzimmer ...

 

 

... morgens gegen 7 Uhr gab es auch Tage, da war die Luft noch richtig frisch ... die Zweibeiner hatten da sogar Jacken an ... 17 °C ist für sie ja schon fast winterlich :-)

 

 

 

 

 

... Frühstück auf der Hotelterrasse ... und ich bekomme nichts ab :-)

 

 

.. wunderschöne freie Naturstrände ... da konnte ich als Hund auch ungestört toben, schwimmen und rennen ... dort haben wir täglich viele Stunden verbracht ... so könnte ich übrigens auch mein ganzes Leben verbringen :-)

 

 

 

 

 

... ein paar Tage war es sogar gegen Mittag noch kühl ...  bei 24 °C konnten wir sogar in der Zeit durch die Stadt bummeln, ohne Blasen an den Füßen zu bekommen :-)

 

 

... Nachmittagskäffchen im Hotel ...

 

 

... Bummel zum Hafen ...

 

 

... unterwegs bis in den späten Abend  ... ich war einfach nicht müde zu bekommen :-)

 

 

.. der letzte Urlaubstag ist angebrochen und wir warten auf unsere Carmen, die mit der MS Queen Elizabeth in Travemünde einläuft ... nach 6 Monaten an Bord hat sie nun endlich Urlaub ...

 

 

...vom Hotel können wir schön beobachten, wie die Queen sich auf Travemünde zubewegt ..

 

 

... immer näher kommt sie und wir warten schon voller Freude auf unsere Carmen ...

 

 

 

 

 

... ganz vorn am Bug an der Fahne steht die Carmen und Frauchen hat mit ihr da gleich telefoniert ...

 

 

... und endlich ist sie wieder da ... man habe ich mich gefreut und sie gleich am Anleger umgeworfen :-)

 

 

...wir haben mit Carmen gleich noch einen schönen Tag am Timmendorfer Strand verbracht ...

 

 

.. auf der Heimfahrt haben wir Zwischenstopp in Schwerin gemacht und dort schön zu Abend gegessen ...

 

 

... und nun sind wir wieder zu Hause und genießen die Urlaubszeit mit unserer Carmen gemeinsam ... bis sie wieder auf die große Reise geht ..

 

 

... nach dem Urlaub geht es natürlich bei dem schönen Wetter wieder täglich schwimmen an unseren See und wandern ... diesmal waren wir im Thüringer Wald und auf dem Inselsberg ...

 

 

... heute haben wir den 16. August und noch immer traumhaftes Sommerwetter mit 30 °C und purem Sonnenschein ...  wir hoffen ja sehr dieses tolle Wetter noch lange zu behalten... natürlich waren wir wieder schwimmen und danach im Garten faul rumhängen :-)

 

 

... heute haben die Zweibeiner mich über die Felder und rund um unseren Flughafen gescheucht .. man war das eine lange Runde und immer die dicken Armeebrummer über uns :-)

 

 

... für alle Igelfans ... unsere Igelbabys aus dem zweiten Wurf sind nun auch schon unterwegs und haben das Futterhaus gefunden ... nun kann das Fertigfutter, was immer bereit stand, mit Frischfleisch getauscht werden, damit auch sie bis zum Winter kugelrund werden :-) 

 

 

 

... heute haben wir eine lange Wanderung rund um Bad Berka unternommen .. 19 km und nicht ein Mensch weit und breit ... so konnten wir die herrliche Natur ganz allein genießen ...

 

 

.....

Nach oben